Skip to content

Sicherheitsmaßnahmen Salonöffnungen ab 04.05.2020

Liebe Gäste,

wir teilen Ihnen heute unsere neuen Sicherheitsmaßnahmen zu den geplanten Salonöffnungen ab dem 04.05.2020 mit. Diese Maßnahmen beziehen sich auf die SARS-CoV-2 Arbeitsschutzstandards für das Friseurhandwerk, welche von der Berufsgenossenschaft für Gesundheit / Wohlfahrtspflege und dem Zentralverband für Friseure in enger Abstimmung mit der Bundesregierung festgelegt wurden.

Bevor sie ab 04.05.2020 Ihren Salon betreten, lesen Sie bitte folgende Schutzmaßnahmen aufmerksam durch!

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass:

  • Es aufgrund der Schutzmaßnahmen zu Zeitverschiebungen kommen kann und Sie nicht im Salon warten dürfen.
  • Terminkapazitäten knapp sind und wir Ihnen nach bestem Ermessen einen Vorschlag unterbreiten werden.
  • Wir mit Ihnen gegebenenfalls einen neuen Termin vereinbaren werden, wenn Sie sich nicht wohlfühlen oder Erkältungssymptome aufweisen.

Der Zutritt ist Ihnen nur erlaubt wenn:

  • Sie hereingebeten werden – Bitte warten Sie!
  • Sie mit Mund-Nasen-Bedeckung den Salon betreten.
  • Sie während des gesamten Aufenthaltes den Mund-Nasenschutz bei uns tragen, da der Mindestabstand von 1,50 m nicht immer eingehalten werden kann. Bitte bringen Sie eine eigene Maske mit.
  • Sie vorher einen Termin vereinbart haben. Bitte melden Sie sich telefonisch in Ihrem Salon, auf unserer Webseite hair-by-hentschel.de oder via E-Mail an.
  • Sie alleine den Salon betreten können. Familienmitglieder oder Freunde als Begleitung dürfen sich nicht im Salon aufhalten. Kinder müssen alleine zum Friseur kommen können und das 15. Lebensjahr vollendet haben.

Folgende Maßnahmen sind während Ihres Aufenthaltes zu beachten:

  • Bitte desinfizieren Sie sich die Hände nach Eintritt in den Salon! Desinfektionsmittel werden am Eingang bereit gestellt.
  • Die Mund-Nasen-Bedeckung muss hinter den Ohren zu befestigen sein. Bei einer Befestigung am Hinterkopf ist es nicht möglich einen Haarschnitt oder eine Färbung durchzuführen.
  • Bei Haarfärbungen kann es zu Einfärbung der Schutzmasken kommen. Versuchen Sie bitte Einmalmasken zu verwenden.
  • Halten Sie einen Mindestabstand von 1,50 m ein. Nur Ihr Friseur sollte sich Ihnen nähern.
  • Ihnen wird ein Platz zugewiesen, welchen Sie bitte nur nach Aufforderung oder Nachfrage verlassen.
  • Wir dürfen keine Gesichtsbehandlungen durchführen. Make-up und Bartpflege entfallen somit. Ebenso verzichten wir auf Kopf- und Handmassagen. UPDATE: Augenbrauen färben/zupfen oder Wimpern färben sind ab sofort wieder möglich. Voraussetzung ist das beidseitige Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung.
  • Wir dürfen keine Haare trocken schneiden.
  • Die Haare selber zu Föhnen ist grundsätzlich nicht gestattet.
  • Bewirtung wird nur eingeschränkt angeboten. Bitte bringen Sie sich ein verschließbares Getränk für Ihren Aufenthalt mit.
  • Bitte zahlen Sie nach Möglichkeit bargeldlos.
  • Die Maßnahmen sind für uns verpflichtend und verbindlich! Bitte haben Sie Verständnis dafür und versuchen Sie Ihren Aufenthalt zu genießen. Wir versuchen Sie und uns bestmöglich zu schützen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis! Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Team Hair by Hentschel

#hairbyhentschel